Corporate Design – So werden Unternehmen individuell

Wer kennt nicht das Zeichen mit dem weiß geschwungenen Herz auf rotem Grund? Schon die kleinsten Kinder erkennen dieses Logo wieder und verbinden es mit einem leckeren Eis. Was Langnese praktiziert ist heute für jede Firma ein Muss, wenn sie erfolgreich sein will. Die optische Wahrnehmung des Menschen macht einen Großteil seiner Entscheidungswilligkeit aus. Wir lassen uns als Kunden heute von Farben, Designs und Wörtern lenken.

Wiedererkennung und Qualität gehen Hand in Hand

Das Corporate Design wird auch CD abgekürzt und stellt einen Teilbereich dar, in der Identität eines Unternehmens. Diese nennt man Corporate Identity. Das Corporate Design beinhaltet vor allem die Gestaltung der Mittel, die der Firmenkommunikation dienen. Gemeint sind hier Wortzeichen, also der Firmenschriftzug, dann die Bildzeichen und auch kombinierte Wort-Bild-Zeichen. Diese findet man wieder auf geschäftlichen Papieren, auf Werbemitteln, bei Internetauftritten und bei der Produktgestaltung. Auch die Berufsbekleidung kann mit dem Design ausgestattet sein. Der Sinn ist in erster Linie die Wiedererkennung durch den Kunden und interessierte Personen. Der Konkurrenzkampf ist heute in allen Branchen groß und nur die Firma, die positiv auffällt, bleibt bei den Menschen auch positiv in Erinnerung. Natürlich muss dann im zweiten Schritt auch die Dienstleistung und das Produkt den Anforderungen an die Qualität entsprechen, aber die Wiedererkennung trägt ihren Teil zum Unternehmenserfolg bei.

Bei der Schaffung einer CD ist Professionalität gefragt

Doch wie kommt man zu einem Corporate Design? Es gibt Firmeninhaber, die bei der Gründung ihres Unternehmens selbst kreativ werden möchten. Da wird mit Farben, Motiven und Texten operiert und ausgetestet. Hinter einem erfolgreichen Corporate Design steckt jedoch harte Arbeit. Professionelle Unternehmen kennen die Kriterien, die bei diesem Thema zum Erfolg führen. Eine Firma ist zum Beispiel Whitevision (http://www.whitevision.de/corporate-design-agentur.html). Hat man sein Corporate Design dann einmal gefunden, dann begleitet es das Unternehmen meist ein ganzes Firmenleben lang.